25/09/2017 - Es sind Leser verbunden
Montenero, Monte Amiata, der Vulkan der Toskana
Val D'Orcia from Montenero

Montenero

(das Orcia-Tal)

 

Das Dorf erhebt sich auf einem fossilienhaltigen Tonhügel und überblickt das Orcia-Tal vor Montalcino. Es gehörte sowohl zum Besitz der Aldobrandesker als auch der Abtei San Salvatore, unterstand dann den Salimbeni, die Herren von Montegiovi, und schließlich Siena. Von der Burg bleiben ein Turm mit rechteckigem Sockel und ein Tor mit römischem Bogen erhalten. Die wichtigste religiöse Gebäude ist die Kirche Santa Lucia, die im Inneren ein Fresckengemälde von Ambrogio Lorenzetti (14. Jh.) zeigt. 2 Km von der alten Burg entfernt befand sich einst eine Kirche, die der Santa Mustiola geweiht war.