23/08/2017 - Es sind Leser verbunden
The Monte Amiata chestnut road
Monte Amiata marroni chestnut
Home Natur Kastanienstrasse
Amiata natur
 

Die Kastanienstrasse

 

 

chestnut road monte amiata

 

Die Strasse der Kastanie des Monte Amiata führt durch die charakteristische Gegend des Monte Amiata, die als Landschaft der Kastanie und des Einwirkens des Menschen als Teil dieser Landschaft bezeichnet wird. Der Monte Amiata hat eine Kastanienkultur von außerordentlichem Reichtum, sowohl unter anthropologischem als auch unter naturalistischem Gesichtspunkt, hervorgebracht.

Hiervon zeugen schon Spuren aus dem 8. Jh.. Die Kastanienlandschaft des Amiata zeigt eine enge Verbindung zwischen der Natur des Vulkanes und der Kultur die sich im Nachhinein geformt hat. Der Amiata ist ein erloschener Vulkan ud sein saurer Boden ist ideal für den Kastanienbau. Seit Dezember 1999 wird die Kastanie des Monte von der IGP (geschützte Herkunftsbezeichnung der lokalen arten :Marrone, Bastarda rossa, Cecio) klassifiziert. Von Ihrer Idee her umfasst die Strada della Castagna del Monte Amiata die gesamte Kastanienlandschaft. Um einen Besuch mit entsprechender Beobachtung zu erleichtern, wurden innerhalb dieses Gebietes 7 mit Buchstaben markierte Wege ausgewählt. Jeder Weg hat dabei seine besonderen Eigenschaften.

 

Die Karte der Kastanienstrasse